lines greater plus ball greater-m plus-m ball-m greater-m2 plus-m2 ball-m2 greater-m3 plus-m3 ball-m3 greater-l plus-l ball-l greater-m4 plus-m4 ball-m4
title1

Wirtschaftsinformatik


Informatik

somthing

BWL

somthing

Mathematik

somthing

Neue Medien

somthing

Didaktik/Pädagogik

somthing

Jobchancen

somthing

Die Digitalisierung großartiger Unternehmen planen und gestalten? Kannst du haben! Als Absolvent des Studiengangs „Wirtschaftsinformatik“.

lines

Studienberatung
WI


somthing

Prof. Dr. Jürgen Friedl

friedl@wihrw.de

title2

Wirtschaftsinformatik Plus Lehramt


Informatik

somthing

BWL

somthing

Mathematik

somthing

Neue Medien

somthing

Didaktik/Pädagogik

somthing

Jobchancen

somthing

Alle Optionen offen halten? Wie wär’s mit doppelten Karrierechancen als Gewerbelehrer/-in oder als Wirtschaftsinformatiker/-in? Als Absolvent!

lines

Studienberatung
WI Plus Lehramt


somthing

Prof. Dr. Heidi Reichle

reichle@wihrw.de

title3

Internet und Online-Marketing


Informatik

somthing

BWL

somthing

Mathematik

somthing

Neue Medien

somthing

Didaktik/Pädagogik

somthing

Jobchancen

somthing

Studieren, was du so sowieso am liebsten machst? Alles drin! Und in Zukunft: spannende Tätigkeitsfelder, z.B. in Online-Redaktionen von Verlagen, in der Online-Pressearbeit, oder in Marketing-Abteilungen und Social Media Teams.

lines

Studienberatung
IOM


somthing

Prof. Dr. Bela Mutschler

mutschler@wihrw.de

Was ist Wirtschaftsinformatik?


 

Wirtschaft und Informatik, das sind zwei Welten, die die Wirtschaftsinformatik verbindet. Durch die Digitalisierung wird die IT noch mehr zum „Enabler“ fürs Business. Doch nur die Wirtschaftsinformatik sorgt dafür, dass die benötigte IT in Organisationen auch ökonomisch und nachhaltig eingesetzt werden kann.

 In der Praxis können wir die IT dazu nutzen, Abläufe in Betrieben weiter zu optimieren. Und dabei die innovativen Geschäftsmodelle der Zukunft zu entwickeln.

Unsere Werte


reizvoll

wertvoll

anspruchsvoll

News


Wo die digitale Reise hingeht

Bereits zum sechsten Mal hat der Fachbereich Wirtschaftsinformatik der Hochschule Ravensburg-Weingarten zu seiner jährlich stattfindenden IT-Tagung eingeladen. In diesem Jahr stand das Thema Digitalisierung im Fokus. Vier Experten aus unterschiedlichen Wirtschaftsbereichen berichteten von aktuellen Entwicklungen und diskutierten mit den interessierten Zuhörerinnen und Zuhörer darüber, wo die digitale Reise hingeht. „Was wir heute erleben ist die … Continue reading „Wo die digitale Reise hingeht“

Exkursion zur bitzilla 2018

Am 28.September 2018 fand im Konzerthaus Ravensburg zum dritten Mal die bitzilla statt, die Digitalisierungskonferenz der Schwäbisch Media AG. Der Studiengang „Internet und Online-Marketing“ war auch in diesem Jahr mit 20 Studenten vor Ort dabei. Eröffnet wurde die bitzilla in diesem Jahr von Leo Klattenhof, der spannende Einblicke in die Fortschritte der Digitalisierung und den … Continue reading „Exkursion zur bitzilla 2018“

Interview mit Bela Mutschler zum Thema Digitalisierung

Moritz Haag: Hallo Bela. Klasse, dass du heute Zeit hast! Bela Mutschler: Hallo Moritz, schön, dass wir zusammensitzen! Ich freue mich, dass wir uns zum Thema Digitalisierung austauschen. Moritz Haag: Du beschäftigst Dich als Informatiker und Hochschullehrer jeden Tag mit der Digitalisierung. Viele Menschen stehen der Digitalisierung mit einem gewissen Ohnmachtsgefühl gegenüber. Woran liegt das? … Continue reading „Interview mit Bela Mutschler zum Thema Digitalisierung“

Exkursion zu Actico

Exkursion zu Actico Am 24.04.2018 unternahm der Fachbereich Wirtschaftsinformatik unter Begleitung von Prof. Dr. Bela Mutschler und WI-Mitarbeiter Moritz Haag eine Exkursion zu Actico. Als Softwarehaus aus der Bodenseeregion bietet Actico vor allem Softwarelösungen im Finanzbereich, insbesondere im Bereich des Decision Management und Business Rules Management. Um 10 Uhr wurden die Studenten bei Actico empfangen … Continue reading „Exkursion zu Actico“

Unsere Partner aus der Wirtschaft


Die Theorie ist die Theorie und die Praxis ist die Praxis. Mit der Praxis kommen wir gemeinsam weiter. Deshalb hat die Wirtschaftsinformatik immer den Finger am Puls der Zeit. Praxisnähe ist entscheidender und kritischer Erfolgsfaktor für unsere Studierenden und Absolventen.

Wir vom Fachbereich Wirtschaftsinformatik arbeiten deswegen intensiv und sehr eng mit vielen Partnern aus der Industrie zusammen – in der Region und über die Region hinaus.

partner
partner
partner
partner
partner
partner
partner
partner
partner
partner

Das sagen unsere Absolventen


people

Professoren & Professorinnen


somthing

Prof. Dr. Bela Mutschler

Online-Marketing, Digitale Strategien, Prozessmanagement

somthing

Prof. Dr. Jürgen Friedl

Industrie und Wissensmanagement

somthing

Prof. Dr. Michael Friedrich

Software-Entwicklung, Datenbanken und Netzwerke

somthing

Prof. Dr. Christoph Andriessens

Softwareentwicklung, Web, Mobile Apps und Cloud Computing

somthing

Prof. Dr. Markus Rager

ERP-Systeme und Supply-Chain Management

somthing

Prof. Dr. Heidi Reichle

Finanzmanagement, Geschäfts- modelle und International Economics

somthing

Prof. Wolfram Höpken

Business Intelligence und Data Mining, IKT-Systeme im Tourismus

Weingarten, Ravensburg & Umgebung


>> Weingarten & Ravensburg entdecken

Weingarten liegt in Oberschwaben, im Herzen der Bodensee-Region, in Baden-Württemberg. Wer sich für ein Studium in Süddeutschland entscheidet, zwischen München, Stuttgart, Ulm, Konstanz, Dornbirn und Zürich, ist hier bei uns exakt richtig. Weingarten ist nach der Nachbarstadt Ravensburg und nach Wangen im Allgäu die drittgrößte Stadt im Landkreis Ravensburg.

sea

Studieren wo Andere Urlaub machen.

Unsere vielen Studierenden aus der Region um Weingarten wissen es längst. Und alle anderen werden die Vorzüge schnell schätzen lernen: Snowboarden im Allgäu und in den Alpen, in der Schweiz und in Österreich, Trekking-Touren ganz in der Nähe, Mountainbiken direkt hier in Oberschwaben, Chillen am Bodensee, der mit Glück sogar in Sichtweite liegt – das ist doch bestens! Gerade mal 30 km sind es bis zum Ufer. Und den Akademischen Segelclub haben wir selbst im Haus.

Die Ursprünge von Weingarten reichen bis ins 5. Jahrhundert zurück. Damals kamen die Welfen. Denen hat es so gut gefallen, dass sie hier bei uns die Reichsabtei Weingarten gegründet haben. Die Klosterkirche aus dieser Zeit steht heute noch und gehört zu den größten Kirchenbauten nördlich der Alpen. Eins ist sicher: Kommen und bleiben hat hier echt Tradition!

sea

Hochschule Ravensburg-Weingarten


>> Webseite Hochschule Weingarten

So schön es hier ist – auch die Rankings überzeugen! Die Hochschule Ravensburg-Weingarten glänzt in verschiedenen Umfragen und Untersuchungen mit Spitzenergebnissen. Das Gütersloher Zentrum für Hochschulentwickung (CHE) hat bestätigt: Die Weingartner Hochschule zählt zu den 30 dynamischsten Hochschulen und Universitäten in ganz Deutschland.

sea

Inmitten von Global Playern: Region Bodensee-Oberschwaben

Landesweit ist die Hochschule Ravensburg-Weingarten die Nummer 1 bei der Zufriedenheit der Absolventinnen und Absolventen mit ihrem Studium. Das hat das Statistische Landesamt Baden-Württemberg herausgefunden. Die Absolventinnen und Absolventen halten ihre berufliche Situation für ihre Ausbildung für angemessen.  Auch hier ist Weingarten, gemeinsam mit der Hochschule Mannheim, top. Fachliche Vertiefungsmöglichkeiten der jeweiligen Studiengänge werden als sehr gut bewertet. Hier liegt die Hochschule Ravensburg-Weingarten ebenso ganz vorn, unter den besten drei.

image image image

Hochschulrankings blicken in der Regel aus der Perspektive der Studierenden auf die gehobenen Bildungsanstalten. Die Zeitschrift Wirtschaftswoche hat für ihre Bestenliste dagegen die Unternehmensbrille aufgesetzt und mehr als 500 Personalverantwortliche befragt, von welchen Hochschulen sie am liebsten ihre Absolventen rekrutieren. In dieser aktuellen Studien landet die „Wirtschaftsinformatik“ der Hochschule Ravensburg-Weingarten, wie bereits im Vorjahr, bundesweit in den Top Ten. Die insgesamt vier Studiengänge, die an der Hochschule für Angewndte Wissenschaften in Weingarten unter dem Dach der Wirtschaftsinformatik angeboten werden, haben sich sogar um einen Platz verbessert und belegen im Ranking 2018 Platz 8. 

Anonymität und überfüllte Hörsäle – ne, danke. Der persönliche Kontakt zwischen Studierenden und Lehrenden – das wünschen sich viele. Unsere Hochschule kann hier definitiv punkten. Sie ist überschaubar und die angenehme Lernatmosphäre ist spürbar. Die Stadt Weingarten, 25.000 Einwohner, und die Nachbarstadt Ravensburg mit rund 49.000 Einwohnern sind entspannt und persönlich.

Den Menschen hier geht es gut. Die Arbeitslosenquote ist gering. Die Lebensqualität ist hoch. Wirtschaftlich betrachtet, gehört die Region Bodensee-Oberschwaben zu den stärksten Regionen Deutschlands. Hier in der Bodenseeregion sind bekannte Unternehmen zu Hause. Mit der Chance auf interessante Praktika, Projektarbeiten, Forschungsprojekte und Nebenjobs.

title1
title2
title3

Ich will weitere Informationen oder habe eine Frage!